Vier Hufe & Co wurde um Unterstützung gebeten und wir werden helfen!

Vier Hufe & Co wurde um Unterstützung gebeten und wir werden helfen!

Hier der Hilferuf:

Amadeus ein Deutsches Reitpferd 24 Jahre alt , Stockmaß ca.170 cm groß, ausgebeutet, vernachlässigt und im Alter aussortiert!Verletzt und stark abgemagert, nicht geimpft und die Zähne sind eine Katastrophe. Wäre toll wenn man uns bei den Tierarztkosten helfen könnte, aber hauptsächlich benötigen wir Heu ,Müsli , Heucobs, Maiscobs, Mash & Cushing -Tabletten (Pracent) .Sind über jede Hilfe dankbar denn ich war gar nicht drauf gefasst noch ein Pferd zu retten, hab schon 3 Pferde gerettet.

Standort für Heuspenden 34327, Adresse nur persönlich!

Pferdedecken & Fliegenmaske spendet Vier Hufe & Co e.V.

Wer für Amadeus Spenden möchte, bitte immer mit dem Vermerk „Amadeus “

Vier Hufe & Co e.V.

Sparkasse Holstein
BIC: NOLADE21HOL
IBAN: DE 88 2135 2240 0179 0366 11

Wir sagen herzlichen Dank 13530420_10204591915156295_512586363_n 13553417_10204591915836312_1078628516_n 13563146_10204591914156270_1263413021_n

 

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

One Response to Vier Hufe & Co wurde um Unterstützung gebeten und wir werden helfen!

  1. Liebe Helfer von Amadeus,
    wir haben vor 2 1/2 Jahren einen ähnlich schlimmen Fall bei uns aufgenommen. Die kleine Stute hatte viele Verletzungen, war voller Parsiten und hat nachweislich COB (beim Menschen ist das COPD, eine Lungenerkrankung). Ansich hatte keiner mehr nen Pfifferling für sie gegeben. Gut, sie ist nicht mehr reitbar oder sowas, aber sie ist jetzt unser Ömchen auf dem Hof, voller Lebensfreude und einfach nur zum Liebhaben. Wir haben sie mit geschrotetem Mais, Hafer und Gerste vermischt in Heucobs wieder aufpäppeln können. Am Anfang bekam sie noch Cortison, wegen der Lunge, das braucht sie nun nicht mehr. Wir kochen ihr einen Kräutertee aus verschiedenen Kräutern. Rezept kann gerne weitergegeben werden. Wenn ihr Adressen braucht meldet Euch. Vielleicht hilft Euch das weiter. Bei privatem Kontakt (falls Ihr nicht so weit weg seid) können wir Euch auch mit Futter aushelfen. Wir haben eine Mühle die uns das Futter frisch zubereitet. Es ist leider nur 4-6 Wochen haltbar. Deshalb kann man nicht so viel auf Lager halten.
    Liebe Grüße
    Suanne Kütter
    Sauerländer Ponybande

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*