Auch in der neuen Pferderesidenz Hufnagel finden misshandelte Pferde Schutz!

Auch in der neuen Pferderesidenz Hufnagel finden misshandelte Pferde Schutz!

Da wir nach Bekanntgabe unseres Umzugs auf den neuen Hof immer wieder darauf angesprochen werden, hier eine Klarstellung: Natürlich wird die Arbeit von Vier Hufe auch auf dem neuen Hof unvermindert fortgesetzt!!!! So stehen schon drei neue Schützlinge auf dem neuen Hof, vier sind noch bei uns in Trittau. Auch wenn wir das Ganze jetzt eine Nummer größer machen, werden wir definitiv nicht von unserer Philosophie abweichen. Vier Hufe wird weiter aktiv bleiben und sich für die Rechte der Pferde einsetzen! Keine Sorge.

Bei dieser Gelegenheit noch eine Mitteilung in eigener Sache: Wir stecken mitten in einem Mega – Umzug und sind zeitlich sehr beansprucht. Absolute Notfälle bearbeiten wir weiter, aber wir bitten um Verständnis, dass wir bis Mitte September ein wenig zurückschalten um alles reibungslos (vor allem für die Pferde) zu organisieren. Also bitte nicht sofort eine Antwort oder einen Rückruf erwarten. Die neue Telefonnummer teilen wir zu gegebener Zeit mit.

Danke für Euer Verständnis

Nicol & Roger

Anbei ein paar aktuelle Fotos von Viktoria!2014-08-14 09.23.16 2014-08-14 09.23.17 2014-08-14 09.23.26 2014-08-14 09.24.16

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

One Response to Auch in der neuen Pferderesidenz Hufnagel finden misshandelte Pferde Schutz!

  1. petra says:

    Man kann den blick nicht von ihr lassen,was für liebe augen und so eine wunderschöne stute.hoffentlich vergißt sie das leid,was mensch ihr angetan hat…sie ist bei euch ja im paradies,danke danke……….wer die würde der tiere nicht respektiert,kann sie ihnen nicht nehmen,aber er verliert seine eigene….albert schweitzer……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*