Cooler neuer Vereinsanhänger

Da weder wir noch unsere Tiere normal sind, sollte dann auch unser neuer XL-Böckmann-Hänger anders sein als die anderen!

Unsere Freundin und Unterstützerin, Gesa Tams-Koll, eine begnadete Malerin, die uns schon oft Bilder für Versteigerungen zu Gunsten des Vereins gemalt hat, hat sich sofort bereit erklärt, ein ganz besonderes Styling für den Hänger zu gestalten! Und hier ist er, der geilste Hänger Norddeutschlands, geprägt von Gesas Tams Koll unnachahmlichen Stil (www.bildschoenes.de):

  

  

   

   

  

Besonders zu beachten sind die vielen kleinen liebevollen Details. Tja, damit wird der Pferdeschutzverein Vier Hufe & Co e.V. garantiert überall im Gedächtnis bleiben.

Tausend Dank an Gesa, die Ihre Arbeit und Ihre Kreativität dem Verein unentgeltlich zur Verfügung gestellt hat! Danke auch an Oliver Wulff von Pixel Kartell, die den Hänger beklebt haben und uns ebenfalls beim Preis sehr entgegen gekommen sind. Ihr seid wirklich klasse!

Nun, wer nun auch einen individuellen Hänger möchte: Wir vermitteln gerne den Kontakt zu Gesa und Pixelkartell. Nur, unser Motiv bleibt ein Unikat (Ausnahme: Genehmigung zur Kopie gegen eine großzügige Spende für Vier Hufe).

Und bevor nun wieder irgendwelche idiotischen Gerüchte auftauchen: Den Hänger haben Nicol und ich für den Verein aus privaten Mitteln gekauft, gleiches gilt für die Rechnung des Beklebens. Denn die Spenden sollen den Pferden direkt zukommen und nicht in Werbung investiert werden. Dass übernehmen wir privat!

Roger von Vier Hufe & Co e.V.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*